Natascha Engelhardt

Die 1967 in Düsseldorf geborene Sopranistin wurde am Klavier und im Gesang an der Clara Schumann Musikschule ihrer Heimatstadt ausgebildet. Sie studierte danach neben Kirchenmusik auch Gesang bei Jeannette Zarou an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

Mit ihrem umfangreichen Repertoire von Barock bis Moderne ist sie eine gefragte Solistin, die bisher in zahlreichen Aufführungen von Bachs „Matthäus-Passion“, Pergolesis „Stabat Mater“ und Langlais „Missa in Simplicitate“ mitgewirkt hat. Sie war auch Mitglied des Extra-Chores der Wuppertaler Bühnen und bietet seit 2006 „Musikalische Erziehung“ in verschiedenen Kindergärten an.

Seit Januar 2009 ist sie festes Mitglied der SingPause und unterrichtet an der GGS Regenbogenschule, GGS Urdenbach und KGS Fuldaer Straße in Düsseldorf-Eller.

SingPause Partner

SingPause Förderer