Bernhard Hüsgen

Der Bariton wurde 1963 in Bergheim/Erft geboren, studierte Gesang bei Prof. Ingeborg Reichelt an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf, wo er neben der Opernklasse auch die Lied- und Oratorienklasse absolvierte und schloss als Preisträger verschiedener nationaler Gesangswettbewerbe sein Studium „mit Auszeichnung“ und dem Konzertexamen ab.

Neben seiner künstlerischen Tätigkeit kann Bernhard Hüsgen auch als Musikpädagoge auf eine langjährige und vielfältige Erfahrung blicken.

Er hat als Stimmbildner in verschiedenen Kinder- und Jugendchören schon mehrere Generationen junger Sänger betreut. Ein Schwerpunkt dieser Tätigkeit ist seit dem Jahr 2000 das Wirken an der der Chorschule St. Margareta in Düsseldorf-Gerresheim, die von Kantor Klaus Wallrath geleitet wird.

Darüber hinaus ist Bernhard Hüsgen seit Beginn der SingPause als Singleiter an unterschiedlichen Düsseldorfer Grundschulen aktiv. Er ist als Ward-Pädagoge in besonderer Weise verbunden, indem er seine Kollegen in Unterrichtsmethodik betreut und neue Singleiter in der Ward-Methode ausbildet.

Seit Oktober 2006 führt er die SingPause an der KGS Unter den Eichen in Düsseldorf-Gerresheim durch.

SingPause Partner

SingPause Förderer